09.11.2016

and at once I knew I was not magnificent

Und ich liege in deinem Zimmer, eingerollt unter deiner Decke wie eine Katze. Längst schon haben wir beide einen Sitzen vom Wein und meine sozialen Ängste sind kleiner geworden und der Kontakt zwischen uns immer näher. Jahrelang nur als Freund fand ich dich schon immer anziehend. "Leah, es schneit!". Du stürmst ins Zimmer völlig am Grinsen und reißt dein Fenster auf. "Lass uns rausgehen." - "Ja gleich aber vorher muss ich noch was machen." Bevor ich widersprechen kann  legst du deine Hand an meinen Hals und küsst mich. Mein Herz rast, mein Kopf brüllt nein, nein das ist falsch. Ihr seid nur Freunde. Mach das nicht kaputt. Aber mein Körper will etwas anderes. 

"Kommst du darauf klar?"
"Ne. Du?"
"Ne."
...
"Crazy"


I'm wasted, losing time
I'm a foolish, fragile spine
I want all that is not mine
I want him but we're not right

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LOVELY ONES♥