04.10.2014

LIFE ISN'T ABOUT QUOTES ABOUT LIFE




Warme Luft, meine Hand in deiner, Bass dröhnt in den Ohren, die Lautstärke genau richtig. Nach drei Stunden Zugfahrt und zu viel Alkohol für meinen Ungeübten Magen sind wir da. Lustig, dass ich immun bin gegen noch so viel MDMA, aber eine dämliche Flasche Hugo, Frauenbrühe, mich betrunken genug macht, um allen zu erzählen, wie betrunken ich bin. Lächerlich, deswegen hasse ich Alkohol. Rede trotzdem weiter. Rede mit allen möglichen, höre irgendwann auf zu reden, höre einfach nur noch zu. Genieße es, umgeben zu sein von Menschen, die ich mag. Menschen, die ticken wie ich, Menschen bei denen ich mich nicht verstellen muss, nicht so wie in meiner neuen Klasse, wie an meiner neuen Schule. Dabei habe ich so auf Veränderung gehofft. Gehofft auf Menschen, die nicht oberflächlich, nicht nach dem Äußeren gehen, nicht mit Vorurteilen um sich werfen. Guess what, egal in welchem Alter, die Menschen sind immer so. Entweder sind alle Menschen scheiße oder ich bin einfach sozial unfähig. Verkrüppelt weil ich nicht zu dem selben Mist lache und mir selbst zu schade bin, um über andere zu lachen. Aber jetzt ist alles egal, jetzt in genau diesem Moment bin ich glücklich. Ich bin hier, umgeben von Menschen zu denen ich eine komische Art von Zuneigung spüre. Ich weiß, nur sehr wenige dieser Menschen würden alles für mich geben. Aber muss das wirklich sein? Muss wirklich jeder alles für dich geben, wenn es drauf ankommt. Oder reicht es, wenn du einen Menschen hast, von dem du das weißt. Reicht es nicht vollkommen aus, mit den Menschen gleich zu sein, sich nicht zu verstellen und zu wissen, man wird genommen, wie man ist. Ich würde für niemanden die Hand ins Feuer legen und sie würden es auch nicht für mich tun und das ist okay. Denn ich weiß, sie würden mir zumindest helfen, das Feuer zu löschen. Und so tanze ich, genieße ich zu sein, liebe die Musik, die Stimmung, die Menschen um mich rum. Liebe den Bass und liebe mich und ausnahmsweise habe ich nichts zu meckern, nicht zu bemängeln. So fühlt sich Leben an. 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

LOVELY ONES♥